Suedwind Niederoesterreich Sued

ReferentInnen


MAG.a HELENE BOSINA
Referentin

In Wien geboren und im nördlichen Waldviertel/Niederösterreich
aufgewachsen. Von 2004 bis 2013 Studium der Afrikawissenschaften an der Uni Wien, wobei sie sich neben dem Studium ehrenamtlich in den Bereichen Kinderbetreuung und Kunstvernetzung engagierte. Ab 2014 ReferentInnentätigkeit in den Bereichen erneuerbare Energie und
Nachhaltigkeit. Seit dem Frühjahr 2015 für Südwind NÖ Süd als Referentin tätig.


HANNAH K. SCHÜTZ
Referentin

Geboren in Wien und aufgewachsen in Wien und Prigglitz. Ihr aktueller Wohnort ist in Scheibbs. Mit 16 Jahren absolvierte sie ein Auslandssemester in Chile. 2011/2012 lebte und arbeitete sie ein Jahr in einem Kinder- und Jugendheim in Ecuador. Danach studierte sie Volkswirtschaftslehre an der Universität Wien und seit 2015 Soziale Arbeit an der FH St. Pölten. Des Weiteren ist sie Betreuerin im Haus Jona der Caritas Wien und seit dem Jahr 2013 Referentin bei Südwind NÖ Süd.


PAUL ACHBERGER
Referent

In Bregenz geboren und in der Steiermark aufgewachsen. Derzeit Studium der Politikwissenschaften sowie der Internationalen Entwicklung in Wien. Praktische Erfahrungen im Bereich entwicklungspolitischer Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit durch Absolvierung des Zivildienstes bei der Südwind-Agentur Steiermark im Jahr 2008.
Seit dem Frühjahr 2009 für Südwind NÖ Süd als Referent tätig.

LIDIA ESTRELLA BENAVIEDS
Referentin

Geboren und aufgewachsen in Bogotá, Kolumbien. Ausbildung zur Lehrerin an der Pädagogischen Akademie, Bogotá. Anschließend Studium der Psychologie an der Nationaluniversität, Bogotá. Fünf Jahre Aufenthalt in Mexiko. Mehr als zwei Jahrzehnte arbeitete sie als Lehrerin an verschiedenen Schulen in Kolumbien und als Psychologin an einer Frauenberatungsklinik in Bogotá. Seit 1996 lebt sie in Österreich. Hier absolvierte sie eine Ausbildung als Fremdenführerin. Sie arbeitet für die Vereinigung Frauenintegration, gibt Spanischkurse und ist freie Mitarbeiterin der Südwind Agentur.

MASCHA GUGGANIG
Referentin

Geboren und aufgewachsen in Wien. Seit 2001 studiert sie Kultur- und Sozialanthropologie mit Schwerpunkt Wissensvermittlung und indigene Bildungskonzepte. Weiters zeigt sie großes Interesse an Museumspädagogik, Ausstellungskonzeption, und Fotografie. Langjährige Erfahrung als Sommercampbetreuerin für Kinder und Jugendliche, sowie Kulturvermittlerin im Museum. Seit 2003 ist sie Bildungsreferentin bei Südwind NÖ Süd. Nach einem Studienaufenthalt in London und Forschungsaufenthalt in Honolulu ist sie wieder mit Workshops und Ausstellungen an NÖ Schulen tätig.